• Medizinlexikon - Seite 2 von 5 - Tanto Lexika

  • Begriffe rund um die Medizin finden Sie hier in unserem Medizinlexikon. Entwickeln Sie sich durch das Lernen von medizinischen Fachbegriffen weiter und erfahren Sie unter anderem, wie ein Stethoskop funktioniert, oder wie eine Erkältung zustande kommt.
    Für weiteres, thematisch ähnliches Wissen steht Ihnen ebenso ein Sportlexikon sowie ein Gesundheitslexikon zur Verfügung.
    Da unsere Lexika stets um neue Fachbegriffe erweitert werden, lohnt es sich, regelmäßig vorbeizuschauen!


  • 0

    Schröpfen

    Schröpfen – eine der ältesten Heilmethoden Schröpfen gehört zu den ältesten Ausleitungsverfahren. Bereits in der Antike wurden Wunden mit Hilfe eines Tierhornes ausgesaugt. Historisch belegbar ist die Verwendung von Schröpfköpfen […]

  • 0

    Thrombophlebitis

    Die Venenentzündung und ihre Ursachen Die oberflächliche Venenentzündung, auch Phlebitis gennant, ist neben den Krampfadern eine der häufigsten Herz-Kreislauferkrankungen. Entzündete Venen entstehen meist durch Infektionen oder Verletzungen und stören den […]

  • 0

    Darmreinigung

    In vieler Hinsicht kann man den menschlichen Körper als Spiegel seiner Seele ansehen. Aber für ein gut gepflegtes Äußeres tun die Menschen die viel mehr, als für ein gut gepflegtes […]

  • 0

    Stoffwechsel

    Immer wieder hört und liest man von dem Begriff Stoffwechsel. Vor allem wenn es sich um das Thema Ernährung oder Diät handelt, taucht der Begriff Stoffwechsel in der Regel auf. […]

  • 0

    Zahnarzt

    Grundsätzlich ist der Zahnarzt für die Behandlung der menschlichen Zähne zuständig. Jedoch birgt dieses Tätigkeitsfeld viele unterschiedliche Aufgaben, die zwar alle mit den Zähnen zusammenhängen, sich jedoch im Einzelnen oft […]

  • 0

    Ohrenschmalz

    Wie entsteht eigentlich Ohrenschmalz? Talgdrüsen, Staub und Haarfollikel befinden sich immer im äußeren Gehörgang. Zusammen mit abgestorbenen Hautschüppchen und körpereigenem Sekret wird das Ohrenschmalz gebildet, in der Fachsprache auch „Zerumen“ […]

  • 0

    Blutdruck

    Etwa jeder zweite Mensch in Europa leidet an Bluthochdruck, auch Hypertonie genannt. Bei jedem Herzschlag wird Blut durch die Blutgefäße gepumpt und dabei wird ein bestimmter Druck auf die Innenwand […]

  • 0

    Ästhetische Chirurgie

    Chirurgische Eingriffe am menschlichen Körper, die nicht zur Beseitigung von schwerwiegenden Erkrankungen, sondern zur Optimierung des äußeren Erscheinungsbildes der Menschen dienen, fallen unter den Begriff Ästethische Chirurgie. Das Teilgebiet der […]

  • 0

    Testosteron

    Das Hormon Testosteron ist ein Sexualhormon (Androgen), das sowohl beim Mann als auch bei der Frau, allerdings in geringerer Konzentration, vorkommt. Während beim Mann das Testosteron in den Hoden (Fachbegriff […]

  • 0

    Globuli

    Die Homöopathie, die mittlerweile nicht nur von Heilpraktikern angewendet wird, hat sich im Laufe der Zeit in der Behandlung von Erkrankungen in der Medizin einen wichtigen Platz gesichert. Besonders die […]