Reinigungsservice

hausreinigungUnter einem Reinigungsservice versteht man die professionelle Reinigung in Gebäuden, manchmal auch davor. Dabei kann es sich um einen Privathaushalt handeln oder um ein Unternehmen. Es gibt Reinigungsservices, die nur auf Fensterreinigung spezialisiert sind. Andere Dienstleister bieten je nach Bedarf verschiedene Pakete an Reinigungsleistungen an.

Reinigungsservice in Privathaushalten

Im Privathaushalt sind es häufig Putzfrauen, seltener auch Putzmänner (siehe auch Putzfrau Hamburg) , die für Sauberkeit sorgen. Möglichkeiten, eine Reinigungskraft zu finden, bieten sich über Kleinanzeigen, Agenturen oder persönliche Empfehlung.

Eine gute Haushaltskraft sollte seriös und diskret sein. Sie sollte selbständig arbeiten und eine offene, freundliche Kommunikation mit dem Auftraggeber pflegen. Hilfreich sind genaue Absprachen: Was und wie häufig soll geputzt werden? Im Bad nur Wanne, Toilette und Fußböden? Fliesenspiegel? Soll die Putzhilfe auch in den Schränken putzen? Gehört das Aufräumen des Kinderzimmers zur Aufgabe?

Putzkräfte im Privathaushalt werden in der Regel pro Stunde bezahlt, seltener pro Viertelstunde. Seriöse Agenturen verlangen um die 17 Euro die Stunde. Eine Putzkraft ist als haushaltsnahe Dienstleistung teilweise von der Steuer absetzbar. Wichtig hierbei ist, dass keine Bezahlung in bar stattfindet.

Reinigungsservice für Firmen

Unternehmen beauftragen oft eine professionelle Gebäudereinigungsfirma, um die Geschäftsräume sauber halten zu lassen. Je nach Art des Unternehmens sind die Anforderungen sehr unterschiedlich. In Krankenhäusern und Zahnarztpraxen herrschen strenge Hygienevorschriften. Dort wird anders geputzt als in Büroräumen, wo es möglicherweise nur um Staubsaugen und die Leerung der Abfalleimer geht.

Bei Putzarbeiten in Unternehmen kalkulieren die Reinigungsfirmen meist nach Quadratmetern und der Häufigkeit der Reinigung. Die Preise dafür sind regional sehr unterschiedlich. Ein grober Richtwert sind etwa 700-800 Euro für die werktägliche Unterhaltsreinigung einer 180qm großen Büroetage. Darin enthalten sind Staubwischen, Leerung der Mülleimer, sowie das Sauberhalten von Fußböden und Toiletten.

Bildquelle: © Depositphotos.com / Markit