Oldtimer Hotel

Das Bestreben nach der Vermarktung neuer touristischer Produkte steht in der Prioritätenliste der Tourismusbranche ganz oben. Das strategische Touristikmanagement befasst sich mit der Suche nach neuen lukrativen Zielgruppen. Für Familien mit Kindern gibt es beispielsweise die Familienhotels, für alleinerziehende Mütter und Väter gibt es das Kinderhotel und für die finanzkräftigen Best-Ager der Gesellschaft werden von den Reiseveranstaltern kinderlose Hotels angeboten. Wellness-Hotels für Ruhesuchende sind ebenso im Trend wie spezielle Hotels für die Zielgruppen Wanderer, Kletterer, Angler und andere Freizeitsportler. Aber auch Liebhaber von Oldtimern wird ein unvergesslicher Urlaub angeboten. Denn die Zahl der in Deutschland mit einem H-Kennzeichen zugelassenen, über 30 Jahre alten Fahrzeuge, Oldtimer genannt, stieg im letzten Jahr um 11 Prozent von 210.000 auf 233.000 Stück.

Mit dem Oldtimer auf Reisen

Viele Oldtimer warten in den Garagen ihrer Besitzer auf einen Einsatz, und werden gelegentlich mit einem roten 07er-Kennzeichen bewegt. Viele Besitzer von Oldtimern haben die Möglichkeit entdeckt, gemeinsam mit ihrem Oldtimer den Urlaub zu verbringen und neue Touren für Ausfahrten zu entdecken. Dies ist zum Beispiel im 4-Sterne Superior Hotel Plantitscherhof, dem Oldtimerhotel, möglich. Bei einem Aufenthalt in einem Oldtimerhotel, der von seinen Eigentümer auf die Bedürfnisse der Autofreunde eingerichtet ist, treffen sich die Freunde des Autosports mit Gleichgesinnten. Bei einem gemeinsamen Oldtimer-Reiseabenteuer auf einer gut ausgearbeiteten Reiseroute, kommen die Oldtimer-Freaks voll auf Ihre Kosten. Mit einer schönen Landschaft als Hintergrund wird eine Fahrt bei herrlichem Wetter erst recht zum unvergesslichen Erlebnis.

Parkplätze für den Oldtimer

Für die Oldtimer der Hotelgäste eines Oldtimerhotels ist bestens gesorgt. In einer Tiefgarage mit Videoüberwachung stehen die Fahrzeuge sicher und geschützt, wenn sie nicht bewegt werden. Für technischen Support, was bei einem Oldtimer schon mal notwendig ist, ist meist auch gesorgt. Nach der Fahrt mit dem Oldtimer können die Hotelgäste in gemütlicher Runde bei bestem Service in den Hotel-Restaurants den Tag ausklingen lassen. Für Oldtimerfreunde ohne eigenes Gefährt, stellen manche Oldtimerhotels auch Fahrzeuge zur Verfügung.