Brustvergrößerung

Brustkorrektur für mehr Weiblichkeit

Der weibliche Körper macht im Laufe des Lebens viele Veränderungen mit, gerade nach Schwangerschaften oder Gewichtsabnahmen kann der Wunsch entstehen die Brüste vergrößern oder straffen zu lassen. Auch von Natur aus zu kleine Brüste können das Selbstwertgefühl bei manchen Frauen stören. Eine Brustvergrößerung bietet somit eine Lösungsmöglichkeit für viele Frauen. 

Ein Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten einer Brustvergrößerung

Um ein natürliches Erscheinungsbild zu erhalten, wird unter anderem mit Hilfe von Implantaten die Brust auf die gewünschte Form und Größe gebracht. 

Silikonimplantate

Silikonimplantate gibt es in vielen verschiedenen Größen und Formen, auch das darin enthaltene Silikongel ist je nach Implantat unterschiedlich fest. Es gibt runde oder anatomisch geformte Implantate. Im weiteren Verlauf muss gemeinsam mit dem Arzt überlegt werden, ob man die Implantate oberhalb oder unterhalb des Brustmuskels positioniert. Außerdem wird durch die Position der Narbe der chirurgische Zugang bestimmt. Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass die Narbe bei einer Brustvergrößerung kaum bis gar nicht sichtbar ist. 

Lipofilling

Lipofilling ist ein Verfahren, bei dem die Brustkorrektur mit Eigenfett durchgeführt werden kann. Es gibt aber auch die Möglichkeit, dass eine Kombination beider Verfahren (Implantate und Lipofilling) gemacht wird. 

Lappenplastik

Bei dieser Alternative handelt es sich um einen Brustaufbau mit Eigengewebe. 

Was ist zu beachten?

Jede Frau, die einen größeren Busen haben möchte, sollte sich einen plastischen Chirurgen ihres Vertrauens suchen und eine auf sie abgestimmte, individuelle Behandlung bekommen. Die dafür notwendige Operation sollte nur von einem Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Medizin durchgeführt werden, um ein schönes und korrektes Ergebnis zu erhalten ( weitere Infos beispielsweise hier nachlesen)

Die Preise für eine Brustvergrößerung lassen sich auf den Internetseiten der jeweiligen Ärzte finden. Da eine Brustkorrektur eine sehr individuelle Sache ist, lässt sich an dieser Stelle auch keine genaue Preisangabe machen.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)