Waschmaschine

Eine Waschmaschine reinigt Kleidungsstücke vollautomatisch. Man braucht nur die Wäsche in die Trommel legen, ein Programm einstellen und die Reiniger hinzugeben. Danach läuft die Waschmaschine, je nach Programm, ein bis zwei Stunden. Eine gute Waschmaschine schleudert die Kleidung im Anschluss so, dass sie keinen Gang in einem extra Trockner benötigt.

Arten von Waschmaschinen

Waschmaschine

Quelle: flickr @ thomaswanhoff

Die Funktionsweise einer Waschmaschine ist immer dieselbe. Jedoch wurden verschiedene Modelle bzw. Typen entwickelt, je nach Bedarf des Anwenders. Die Waschmaschine mit Frontlader ist wohl die am häufigsten verwendete Art. Sie verfügt über eine Art „Bullauge“ auf der Vorderseite. Hier wird die Wäsche hinein gegeben und das Programm, nach Zugabe der Reiniger, gestartet. Das Gegenteil einer Waschmaschine mit Frontlader, ist der Typ Toplader. Hierbei wird die Wäsche von oben in die Trommel gegeben. Diese Methode ist besonders rückenschonend, wird aber aufgrund der meist zu engen Öffnung nicht bevorzugt.

Die Mini Waschmaschine kann als Frontlader oder Toplader gekauft werden. Sie ist eine Erfindung für Single-Haushalte. Eine Mini Waschmaschine hat ein geringeres Fassungsvermögen, weshalb sie weniger Strom und Wasser verbraucht. Die Mini Waschmaschine ist sozusagen die Sparvariante unter den Waschmaschinen.

Eigenschaften einer Waschmaschine

Eine neue Waschmaschine wird heute nach verschiedenen Kriterien bewertet. Je nach Personenanzahl, ist die Größe der Trommel wichtig. Das Fassungsvolumen wird in Litern angegeben. Ebenso wichtig ist die Leistung des Motors, denn sie entscheidet, wie trocken die Wäsche bereits nach dem Schleudern ist. Zu feuchte Wäsche kann einen schlechten Geruch beim Trocknen erzeugen, weil noch zu viel Schmutzpartikel in der Kleidung haften. Mehr Leistung benötigt aber auch zusätzlichen Strom. Das ist der heute wohl wichtigste Punkt. Eine Waschmaschine muss effektiv, aber zugleich energiesparend sein. Genauere Angaben über Strom- und Wasserverbrauch, sowie die Leistung der Waschmaschine oder Mini Waschmaschine, findet man auf den fast immer angebrachten Aufklebern. Sie erleichtern auch den Vergleich und man stellt schnell fest, wer der Waschmaschinen Testsieger ist.