Mietmöbel

Unter Mietmöbel versteht man Einrichtungsgegenstände, welche für einen gewissen Zeitraum „angemietet“ worden sind. Das heißt, der Aussteller ist nicht der Besitzer, er bedient sich lediglich dieser Mietmöbel, um damit ein Event zu gestalten.

Mietmöbel

Quelle: flickr.com

Wozu Mietmöbel?

Events wie Messen oder Ausstellungen sind nur von kurzer Dauer, aber dennoch sehr wichtig, um seine Firma und Produkte präsentieren zu können. Es stellt sich aber meist nicht als lohnenswert heraus, dafür eigene Möbel zu kaufen, deren Logistik zu organisieren und im Anschluss auch noch Lagerraum bis zur nächsten Verwendung zu bezahlen. Dafür gibt es Mietmöbel. Diese wurden vorab ausgewählt und entsprechen dem Geschmack des Unternehmens. Die Mietmöbel werden in der Regel vom Besitzer angeliefert, aufgebaut und später wieder eingeladen.

Mietmöbel Vorteile

Auf diese Weise braucht sich der Aussteller um nichts kümmern. Die Kosten für Planung und Regie bleiben überschaubar und der Aufwand sehr gering. Es muss auch kein Platz in einem Zwischenlager angemietet werden. Die Mietmöbel werden nach jedem Gebrauch gereinigt und auf Schäden untersucht. Dadurch kann von einer hohen Qualität der Möbelstücke ausgegangen werden.

Mietmöbel bestellen

Zunächst muss der Anlass und die dafür benötigten Mietmöbel geklärt werden. Es gibt sie für fast jedes Thema und in unterschiedlichen Ausführungen. Das Sortiment hängt vom Lager des Vermieters ab. Soll vielleicht ein Bankett bestuhlt werden oder benötigt eine Lounge für ein besonderes Event weiter Möbel? Es gibt auch Stehtische und sogar Mietpflanzen können im Lieferumfang enthalten sein.

Mietmöbel Kosten

Das ist die wohl wichtigste Frage: Was sollen die Mietmöbel denn kosten? Nun, das hängt von sehr vielen Faktoren ab. In die Preisgestaltung fließen die Transportkosten, der Lohn für die Arbeiter, der Umfang der Planung und Logistik und vieles mehr ein. Deshalb kann im Vorfeld kein konkreter Preis genannt werden. Jedes Unternehmen für Mietmöbel empfiehlt deshalb, sich ein individuelles Angebot via Email oder am Telefon erstellen zu lassen.