Internet Browser

Internet Browser

Quelle: flickr.com

Ein Internet Browser ermöglicht es, eine existierende Website darzustellen. Dazu muss leidglich die korrekte URL in die Suchmaske eingegeben werden. Durch eine bestehende Internetverbindung lädt der Internet Browser dann die Website und speichert, sofern erwünscht, einige der Daten auf dem PC ab. Dies ermöglicht das schnellere Laden beim erneuten Besuch einer Seite. Für den Markt wurden mehrere kostenlose Browser von unterschiedlichen Firmen entwickelt. Die drei Größten heißen Internet Explorer, Google Chrome und Mozilla Firefox.

Der Internet Explorer von Microsoft

Den Internet Explorer gibt es mittlerweile in der 9. Version. Er funktioniert ausschließlich auf dem Betriebssystem Windows von Microsoft. Er war der erste funktionsfähige Internet Browser auf dem Markt, wodurch er auch heute noch einen hohen Bekanntheitsgrad genießt. Allerdings wurde der Internet Explorer lange Zeit sehr stiefmütterlich behandelt. Daraus ergaben sich für andere Unternehmen die Chancen, ein eigenen erfolgreichen Internet Browser auf den Markt zu bringen.

Internet Browser Google Chrome

Der Google Chrome Browser funktioniert auf den Betriebssystemen Windows, Mac und Linux. Er beschreibt sich selbst als der schnellste Internet Browser der Branche. Im Vergleich zum Internet Explorer trifft dies auch durchaus zu, wobei die Unterschiede so gering sind, dass sie dem Anwender kaum auffallen. Ermöglicht wird dies durch das schlanke Design, wobei es an den wichtigsten Funktionen nicht fehlt. Google Chrome wird von vielen als Kampfansage an Windows verstanden.

Internet Browser Mozilla Firefox

Der Mozilla Firefox ist heute einer der beliebtesten Internet Browser. Er zeichnet sich durch eine gute Geschwindigkeit trotz vieler Funktionen aus. Er kann durch zahlreiche Addons personalisiert werden, um weitere Möglichkeiten hinzuzufügen. Er war es auch, der als erster Internet Browser mit Tabs arbeitete. Sie ermöglichen einen schnellen Wechsel zwischen mehreren Websites und das in nur einem Fenster. Aktuell gibt es den Firefox in der Version 7, einem neuen Design und weiteren Funktionen.