Wirtschaftsrecht- Studium

Das Wirtschaftsrecht- Studium ist geprägt von juristischen und wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten. Neben den grundlegenden Vorlesungen erwarten den Studenten Soft Skills, die ihm vermittelt werden. Die Inhalte sind sehr vielfältig und bereiten den Studenten optimal auf das weit gefächerte Tätigkeitsfeld eines Wirtschaftsjuristen vor. Die Bachelor Studiengänge des Wirtschaftsrecht sind von der Hochschulvereinigung standardisiert wurden. Demnach erhalten sie 50% rechtliche Inhalte, 25% Betriebs- und volkswirtschaftliche Inhalte und der Rest wird durch Fremdsprachen, Rhetorik und IT- Kenntnissen abgedeckt. Die Kernfächer des Wirtschaftsrecht- Studiums sind die Grundlagen der Betriebswirtschaft, Volkswirtschaftslehre und das Rechnungswesen. Der Student wird in alle Disziplinen eingeführt, die in einem Unternehmen und im weltweiten Wirtschaftskreislauf zum Tragen kommen.

Einsatzgebiete eines Wirtschaftsjuristen

Wirtschaftsrecht

Quelle: flickr@ doctom-foto

Auf die Absolventen des Wirtschaftsrecht warten sehr viele Einsatzgebiete. So sind Studenten des Wirtschaftsrecht- Studium am Leuphana College in stark variierenden Branchen tätig. Durch die Spezialisierung innerhalb des Studiums können sich die Studenten für bestimmte Bereiche qualifizieren und einen Wechsel in verwandte Branchen gewährleisten. Die Haupteinsatzgebiete der Wirtschaftsjuristen sind die Rechtsabteilungen von Unternehmen und Kanzleien. Darüber hinaus finden sie eine Beschäftigung in Finanz-, Vertriebs-, Beschaffungs- und Personalabteilungen.

Was verdient ein Wirtschaftsjurist?

Die tarifliche Grundvergütung eines Wirtschaftsjuristen liegt bei 3.400 Euro- 4.100 Euro. Das macht ein Jahresgehalt von circa 40.000 Euro. Die Berufserfahrung ist ein signifikanter Grund, der das Gehalt stark variieren lässt. Ein Wirtschaftsjurist kann sich im Laufe seiner Karriere immer weiter bilden und Auslandserfahrungen sammeln, um sein Gehaltsniveau stetig zu verbessern. Im Großen und Ganzen ist der Beruf des Wirtschaftsjuristen ein sehr zukunftsträchtiger Zweig, der gute Verdienstmöglichkeiten mit sich bringt.

    None Found