Wirtschaft

Wirtschaft

Die Ökonomie oder auch Wirtschaft setzt sich zusammen aus allen Handlungen, Prozessen, Strukturen und Einrichtungen, welche dem geplanten Erfüllen der Bedürfnisse dienen. Spricht man von wirtschaftlichen Einrichtungen, gehören hierzu Unternehmen, öffentliche und private Haushalte. Hingegen gehören zu den Handlungen der Wirtschaft der Absatz, der Konsum, das Recycling bzw. die Entsorgung sowie die Verteilung von Gütern, die Herstellung, der Tausch sowie der Umlauf. Die Ebenen der Wirtschaft werden in volks-, betriebs-, welt-, haus- und stadtwirtschaftliche Ebenen unterteilt.

Definition

Der Begriff Wirtschaft setzt sich aus dem Begriff des Wirtes zusammen. Der Befriff Wirt steht hier als Gastgeber. Letzterer wird vom Bewirten abgeleitet. Ökologie hingegen stammt vom altgiechischem Begriff οἰκονομία ab. Der Begriff οἰκονομία setzt sich aus oikos, welches Haus bzw. Haushalt bedeutet und nemein, welches für einteilen bzw. zuweisen steht, zusammen. Es bezeichnet die Tätigkeit von Haushältern (oikonomos). Das antike Wort oikonomia betrachtet im Gegensatz zum modernen Begriff Wirtschaft nicht alle Ebenen, Prozesse und Strukturen der Distribution, dem Konsum und der Herstellerung von Produkten und Dienstleistungen. Es betrachtet vielmehr das geplante Wirtschaften zwischen institutionalisierten Kreisen an Personen. Meistens wird darunter lediglich der Haushalt betrachtet. Das liegt darin, dass die Definition im 18 Jahrhundert erfolgte und vorher die Agrarwirtschaft (Ökonomie) und der Landwird (Ökonom) betrachtet wurden.

Grundlage

Alle menschlichen Tätigkeiten, die dazu dienen geplant und effizient Entscheidungen bzgl. knapper Ressourcen zu treffen und das Ziel der effektivsten Befriedigung Ihrer Bedürfnisse verfolgen werden unter dem Begriff Wirtschaften zusammengefasst. Ein Wirtschaften ist zum Einen aufgrund der bregrenzten Ressourcen und zum Anderen der grenzenlosen menschlichen Bedürfnisse notwendig. Die Volkswirtschaftslehre beschäftigt sich im Grunde mit den Fragen der Allokation (Was und wie es produziert wird) und mit der Distribution (für wen etwas produziert wird).

Wirtschaftnews

Unter dem Begriff Wirtschaftsnachrichten sind alle aktuellen Nachrichten, welche einen Einfluss auf die Ökonomie haben, zu verstehen.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)