Teebaumöl

 teebaumölTeebaumöl wirkt entzündungshemmend. Es ist also kein Medikament im ursprünglichen Sinne. Teebaumöl ist im regulären Einzelhandel erhältlich. Es gibt das Öl als reines Produkt oder auch verarbeitet in verschiedenen unterschiedlichen Cremes und auch Duschgel. Pickel entstehen meistens durch Hautunreinheiten. Diese Unreinheiten verursachen dann Entzündungen die es eigentlich zu bekämpfen gilt. Das Teebaumöl ist hier ein idealer Wirkstoff. Mittels des Öls wird eine desinfizierende Wirkung erzielt. Dies geht dann auch ganz ohne Chemie und auf natürliche Weise. Das Öl wird in vielen Kulturen seit vielen Jahrhunderten verwendet und ist damit bereits mehrfach positiv erprobt.

Teebaumöl und Pickel sind Vergangenheit

Besonders hilfreich kann Teebaumöl gegen Pickel sein. Viele Menschen haben gerade in jungen Jahren Probleme mit Pickeln. Diese Hautunreinheiten haben mehrere oft unterschiedliche Gründe. Darunter fallen vor allem falsche Ernährungsweisen und hormonelle Veränderungen im Körper. Man muss damit aber nicht dauerhaft leben, denn es gibt durchaus Mittel die helfen und die Symptome lindern.

Anwendung des Mittels

Die Teebaumöl Anwendung ist simpel. Je nachdem der Verarbeitungsstand des Öls ist, wird es angewendet. Reines Öl wird in kleinen Mengen und dünnflächig auf der Haut aufgetragen. Es kann dadurch einwirken und einziehen. Auf offene Wunden sollte das Teebaumöl nicht aufgetragen werden. Es kann dann zu weiteren Entzündungen kommen, die gerade nicht erzielt werden sollen. Besser ist das Auftragen eines verarbeiteten Öls. Hier haben sich Duschgels und auch Cremes etabliert. Diese werden PH-Neutral hergestellt und können sehr gut verwendet werden. Eine solche Creme kann auch leicht selbst hergestellt werden. So können jegliche Zusatzstoffe selbst bestimmt und gegebenenfalls auch vermieden werden.

Langzeitwirkung

Wenn sich die Haut einmal langfristig erholt hat, kann bei den meisten Fällen die Verwendung des Teebaumöls abgesetzt werden. Die ist dann so regeneriert, dass der natürliche Schutzmantel wieder funktioniert. Dies muss man allerdings selbst austesten und erfahren wie sich die Haut dann anfühlt.

Kontakt
Kräuterversand Klaus Kügler
J.-Keplerstr. 2
07407 Rudolstadt
e-Mail: joachim-pfeiffer@t-online.de
Internet: www.kraeuterversand-klaus-kuegler.de

Bildquelle: © Depositphotos.com / spline_x