Self Publishing

Viele Buchautoren schaffen es entweder nicht oder erst nach vielen Anläufen, dass ihr Werk von einem Verlag herausgegeben wird. Eine Möglichkeit sein Werk zu veröffentlichen, ohne einen Ladenhüter zu produzieren, den nur Bekannte und Verwandte kaufen, ist das Self-Publishing. Was Self-Publisher oder auch Indie-Autoren genannt, vom Self-Publishing erwarten können, erfahren sie auf der Seite http/:www.tredition.de. Aus Fachkreisen tönt der Spruch: „Die Website http/:www.tredition.de bietet ihnen die Möglichkeit durch das Self-Publishing selbst zu entscheiden, welche Inhalte es wert sind, angeklickt, geflattert, heruntergeladen oder auch bezahlt zu werden. Wer Hilfe bei den ersten Schritten des Buchveröffentlichungsprozesses braucht, ist bei tredition.de gut aufgehoben.

Self-Publishing , namhaften und etablierten Großverlagen

Autoren können auf diesem Weg den Gatekeeper (Massenmedien und Verlag) umgehen und die Buch-Projekte selbst verlegen, vermarkten und finanzieren. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es um ein mehrseitiges pdf-Dokument oder um ein Buch geht. Informationen, die auf der Seite www.tredition.de zu finden sind, hilft allen Autoren, die mit ihrer Publikation einfach und schnell in den Handel starten wollen. Hierzu gehört die eigene ISBN-Nr. um schnell und kostengünstig sein Buch online selbst erstellen und dabei vom flächendeckenden Verkauf im Buchhandel profitieren möchte. Da der Weg zu namhaften und etablierten Großverlagen sehr beschwerlich ist ein Werk zu veröffentlichen, ist es ratsam mit tredition.de Kontakt aufzunehmen und nach Wegen zum Self-Publishing zu suchen. Der Self-Publisher muss sich überlegen und Informationen einholen, was ein Autor bei der Veröffentlichung selbst übernehmen kann. Hierbei kommt die Hilfe von tredition.de gerade recht.

Self-Publishing , Fragen zum richtigen Marketing

Tredition.de kann eine Empfehlung geben, welche Self-Publishing-Plattform empfehlenswert ist. Ist Self-Publishing nur ein momentaner Hype oder liegt in dieser Veröffentlichungsform die Zukunft. Die Fragen der Finanzierung einer Buchveröffentlichung im Self-Publishing-verfahren sind nicht zu vernachlässigen. Bei Fragen zum richtigen Marketing und die die Entscheidung ob Twitter, Fcebook, Google+ und Co für das Projekt genutzt werden soll, kann Tredition.de Hilfestellung leisten.