New York City

new-yorkSo wird dein Trip nach New York City garantiert unvergesslich

Unter den vielen Städten auf der Welt, die zu einem Besuch einladen, genießt der Big Apple eine ganz besondere Strahlkraft. Die Stadt, die für viele Menschen stellvertretend für Amerika steht, zieht jedes Jahr Millionen von Touristen aus dem In- und Ausland an. Und das hat natürlich seine Gründe. Immerhin hat New York City kulturell, gastronomisch und in Hinblick auf Sehenswürdigkeiten so einiges zu bieten. Wer den perfekten Aufenthalt in dieser Weltmetropole erleben möchte, sollte den Trip bereits vorher organisieren und sich mit den wichtigsten Punkten beschäftigen.


Was soll in der Stadt entdeckt werden?

Kaum eine Stadt hat eine so breite Auswahl an Möglichkeiten und Dingen, die entdeckt werden wollen. Vor allem ist für jeden Geschmack etwas vorhanden. New York City ist zum Beispiel bekannt für seine vielen Museen, die Galerien und die vielen anderen kulturellen Highlights. Alleine mit einem Besuch in allen attraktiven Museen der Stadt ließe sich wohl eine ganze Woche verbringen. Dann gibt es wohl auch kaum einen anderen Ort auf der Welt, der ein so großes und ausfüllendes gastronomisches Angebot hat. Nicht umsonst wird New York City als der typische Schmelztiegel von Kulturen beschrieben, in denen die Menschen aus der gesamten Welt leben und aufeinander treffen. Einmal ganz abgesehen von der einmaligen Skyline und den vielen einzigartigen Sehenswürdigkeiten.

Die Organisation in der Stadt ist also wichtig, wenn der Urlaub zu einer perfekten Erinnerung werden soll. Natürlich braucht es Freiheit für spontane Entscheidungen und Entdeckungen – ein grober Plan, was gesehen werden soll, sollte aber trotzdem vorhanden sein. Nur so lassen sich die vielen kleinen und großen Wunder der Stadt während eines einzigen Urlaubs entdecken. Auch wenn die Einheimischen schwören, dass sie auch nach Jahrzehnten in der Stadt immer wieder eine neue Sache entdecken können.

Flug und Unterkunft rechtzeitig buchen

Ein wichtiger Punkt ist aber mit Sicherheit die Planung der eigentlichen Reise. New York City gehört auch den teuersten Städten der Welt, besonders wenn man sich für eine spontane Buchung entscheidet. Daher ist es wichtig, dass sowohl für den Flug als auch für das Hotel alle möglichen Optionen für einen guten Preis genutzt werden. Zum Beispiel könnte auf der Webseite von Groupon eine tolle Möglichkeit sein, wie sowohl beim Hotel als auch bei der Reise der eine oder andere Euro gespart werden kann. Der Gutschein erlaubt deutliche Vergünstigungen auf die vielen Hotels und anderen Unterkünfte, die in den verschiedenen Stadtteilen der Metropole gefunden werden können. Im Zuge dessen sollte auch an das Visum gedacht werden: Ein Besuch in den USA ist immer mit der einen oder anderen Formalität verbunden.

Die besten Sehenswürdigkeiten von New York


Eine solche Stadt hat natürlich nicht die eine Sehenswürdigkeit oder die eine bestimmte Sache, die entdeckt werden muss. Alleine eine Fahrt mit dem typischen New Yorker Yellow Cab – Taxi – durch die Hochhausschluchten hin zum Empire State Building ist eine einmalige Erfahrung fürs Leben. Ein paar Dinge lassen sich aber für jeden Urlauber und auch für jeden Geschmack empfehlen. Die unvergleichbaren Shows auf dem Broadway sind meist einzigartige Erinnerungen für das gesamte Leben. Ebenso wie ein Besuch im berühmten Chinatown, das aus Filmen und Serien umfassend bekannt ist. Natürlich gehören auch die Freiheitsstatue und die Inseln vor der Stadt zu den typischen Zielen. Hier sollte aber wieder vorab gut geplant werden: Lange Wartezeiten können vorkommen, besonders in der typischen Saison für Städtereisen, Herbst und Frühling.

Von der Weltstadt treiben lassen

Der wohl wichtigste Tipp, damit diese Reise absolut einzigartig wird, liegt darin, sich nicht immer auf die Tipps anderer zu verlassen. Natürlich kann in einer solchen Großstadt schon einmal der Überblick verloren gehen. Das ist aber überhaupt nicht schlimm. Sich ein wenig von New York treiben zu lassen, unbekannte Restaurants zu entdecken, die nicht im Reiseführer stehen oder eine Fahrt mit der U-Bahn durch die Stadt sind aufregende Abenteuer, die zu einzigartigen Erlebnissen führen. Am Ende hat die Stadt ihren ganz eigenen Charme und es gibt die verschiedensten Wege ihn zu entdecken.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)