Multiplayer- Game

Was ist unter Multimedia zu verstehen? Multimedia ist eine Sammelbezeichnung für die Nutzung von Dienstleistungen und Produkten aus dem Medien-, Computer- Telekommunikations- und Unterhaltungsbereich. Die Kategorie Multimedia nutzt die Kombination geschriebene und gesprochene Texte, stehender und bewegter Bilder und Grafiken, Geräusche und Musik die zur Möglichkeit multimedialer Darstellung im Internet und auf dem PC geeignet sind. Mit den verschiedenen Medien, die multimediale Informationen vermitteln, werden die verschiedenen Sinnesorgane des Menschen angesprochen. In der Kategorie Multimedia stehen diverse Multimedia-Hard- und Software zur interaktiven Nutzung zur Verfügung. Der Nutzer ist nicht nur Empfänger, sondern kann
z. B. bei Multiplayer-Game-Aktionen selbst über entsprechende Rückkanäle Inhalte abrufen und Veränderungen durch Aktionen wie Navigation, Manipulation oder Steuerung auslösen.

Multiplayer-Game, direkt von der Internetseite gespielt

Computerspiele wie Flash Games, Browser Games und Shooter Games sind in die Kategorie Multimedia einzuordnen. Computerspiele sind der neue Stern am Himmel der Medienunterhaltung. Die Faszination der Jugendlichen für Computerspiele ist für die Erwachsenengeneration oft ein Rätsel. Das Multiplayer- Game aus der Kategorie Multimedia
ist ein browserbasiertes Online-Spiel, was direkt von der Internetseite gespielt wird. Für den User sind keine Downloads, Installationen oder Plugins notwendig. Der Spieler braucht keine eigene Software. Er legt sich einen Account an und kann sofort in das Spiel einsteigen.
Das Multiplayer Game läuft auch weiter, wenn man selbst nicht online ist.
Das Multiplayer Game der Kategorie Multimedia wird gleichzeitig von tausenden, manchmal sogar von millionen Menschen gespielt. Ähnlich wie im realen Leben bilden Spieler in der virtuellen Welt auch verschiedene Beziehungen.

Multiplayer-Game, Verfahren zur Datenkomprimierung

Die Möglichkeit solche Multiplayer Game zu spielen, bildet die technologische Basis der digitalen Technik. Es kommen hochtechnisierte Verfahren zur Datenkomprimierung mit leistungsfähigen Massenspeichern und Übertragungskanälen zum Einsatz. Die Übertragung von Datenmengen für das Multiplayer-Game, die noch vor fünf Jahren utopisch erschienen, stellt heute kaum mehr ein Problem dar