Herbstschuck

Die neue Saison steht vor der Tür und das bedeutet, dass es Zeit für neuen Schmuck ist. Jetzt, wo der Herbst vor der Tür steht, fallen die Blätter von den Bäumen und wird es auch ein bisschen kühler. Sie tauschen Ihre Sommerkleidung gegen wärmere Kleidung ein, also sollte auch Ihr Schmuck dazu passen. Tragen Sie zum Beispiel am besten Ohrstecker Gold, oder doch besser einen Ring mit Edelstein? Sie fragen sich, mit welchem Schmuck und Ohrringen Sie Ihre Herbst- und Winterkleidung kombinieren sollen? Wir teilen die besten Schmucktrends für den Herbst und Winter 2021/2022 mit Ihnen!

Gliederketten

Wir sehen, dass Gliederketten jedes Jahr wieder auftauchen, und deshalb darf dieser Trend in dieser Liste auf keinen Fall fehlen. Kombinieren Sie Gliederketten in unterschiedlichen Höhen und Stärken miteinander. Denken Sie zum Beispiel an eine Kette mit dünnen Gliedern und eine Kette mit dickeren Gliedern zusammen. Entweder in Silber oder Gold sehen Gliederketten in Kombination mit dem richtigen Outfit umwerfend aus!

Die Kombination von Gold und Silber

Lange Zeit war man der Meinung, dass Silber und Gold nicht miteinander kombiniert werden können, aber das ist heute nicht mehr der Fall. Ein neuer Trend für den kommenden Herbst ist die Kombination von Silber- und Goldschmuck. Dieser Trend wird oft mit einem Vintage Look getragen.

Ohrstecker Gold

Nicht nur die Kombination vieler Farben ist im kommenden Herbst sehr angesagt, sondern auch die Mischung von verschiedenen Ohrringen um so eine wahre ‘Ohrenparty’ zu verwirklichen. Tragen Sie zum Beispiel Ohrstecker Gold in Kombination mit Anhängern.

Anhänger

Anhänger sind in dieser Saison sehr angesagt. Denken Sie nur an Armbänder mit Anhängern oder Halsketten mit Anhängern. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Anhänger mit einer persönlichen Bedeutung oder einfach nur einen Haufen trendiger Anhänger zusammen tragen. Beliebte Anhänger sind derzeit zum Beispiel Münzen und Herzen, aber auch Perlen und Variationen in Form von Tieren sind sehr angesagt. So können Sie in viele Richtungen gehen und jedes Schmuckstück zu Ihrem eigenen machen.

Farbenfroher Schmuck

Bunter Schmuck ist keine Überraschung, wenn man sich die aktuellen Modetrends ansieht. In diesem Herbst können Sie sich also auch austoben und Ihr Outfit mit farbenfrohem Schmuck ergänzen. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für schöne Perlen oder (Halb-)Edelsteine in schönen Farben wie Smaragdgrün, Türkis und Rubinrot.

Perlen sind auch in diesem Herbst und Winter aus dem Straßenbild nicht wegzudenken. Sie haben ein luxuriöses Aussehen und können gut in verschiedenen Schmuckstücken verarbeitet werden. Eine Perlenkette ist natürlich ein echter Klassiker! Aber auch Halsketten mit Perlen in verschiedenen Größen sind derzeit sehr angesagt. Sogar in Haarschmuck sind Perlen zu finden, wo diese glänzenden Kugeln auf einen Haarreif oder eine Haarnadel geklebt werden.

Halsketten

Lange Halsketten sind wieder da, aber in einem neuen Gewand. Die Halsketten, die heute sehr angesagt sind, sind viel dezenter. Vielleicht möchten Sie noch ein paar Anhänger oder Perlen daran hängen, aber eine lange Kette ist auch so schon schön genug. Tragen Sie lange Ketten unterschiedlicher Länge zusammen für einen besonders verspielten Effekt.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)