Bauexperte

Die Zinsen sind zurzeit auf einem historisch niedrigen Niveau, daher entscheiden sich immer mehr Bürger entweder zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage ein Haus zu bauen oder eine Eigentumswohnung zu kaufen. Die meisten Bauherren sind Baulaien und bei der Planung und Ausführung des Bauvorhabens für jeden Rat von Bauexperten dankbar. Im Internet kann der Bauherr im Bauexperten Forum eine Menge nützlicher Ratschläge und Informationen zu seinem Bauvorhaben erhalten. Es gibt wohl kein Bauvorhaben, bei dem nicht am Ende der Bauphase über Schwierigkeiten verschiedenster Art berichtet wird, die man im Vorfeld hätte ausräumen können.

Bauexperte, Probleme am Bau

Für den Bau einer eigenen Immobilie muss der Bauherr tief in die Tasche greifen. Die Finanzierungskosten für eine eigene Immobilie fressen bei vielen Haushalten schon bis zu 40% des monatlichen Einkommens auf. Bei der Planung und Finanzierung kann das Bauexperten Forum behilflich sein, dass eine tragfähige Finanzierung den Bauherren vor späteren Überraschungen schützt. Ob der Bau des Doppel- oder Reihenhauses, der Eigentumswohnung vom Bauträger oder das selbstgeplante Architektenhaus, in den meisten Fällen gibt es Probleme in der Bauphase. Diese diversen Probleme können unter Zuhilfenahme des Bauexperten Forum schon bei der Planung minimiert, wenn nicht gar vermieden werden. Schon beim Baugesuch bzw. der Baugenehmigung kann der Laie auf den Erfahrungsschatz von Bauexperten zurückgreifen. Mit Hilfe des HAUSBAU-FORUM kann der Bauherr beispielsweise den Bauvertrag oder die Baubeschreibung für sein Objekt auf unzulässige Klauseln überprüfen lassen, damit während der Bauphase Klarheit besteht, was dem Bauherrn als Leistung wirklich zusteht. Für den Hausbauer ist es sehr wichtig, die einzelnen Bauabschnitte von einer unabhängigen neutralen Stelle, wie z.B. den TÜV überprüfen zu lassen. Auch in dieser Angelegenheit wird das Bauexperten Forum dem Bauherrn wertvolle Hinweise geben könne.

Bauexperte, Fazit

Das Bauexperten Forum ist eine wichtige Hilfestellung bei Fragen und Problemen in der Bauphase, da der Nichtfachmann dem ausführenden Handwerksbetrieb bei der Bauausführung oft hilflos gegenüber steht.