Absperrtechnik

Allgemeine Informationen

Zunächst einmal lässt sich feststellen, dass die sorgfältige und sichere Absperrung eines Parkplatzes sehr wichtig ist und je nach Sinn und Zweck der Situation eine verschiedene Art und Weise verwendet werden sollte.

Verschiedene Arten der Absperrung

Als Möglichkeiten bieten sich folgende Varianten an, welche Funktionen jedoch unterschiedlich ausfallen. Die sogenannten „Absperrbügel“ bieten sieh besonders bei Absperrungen für den LKW und PKW Verkehr an, wobei Fußgänger und Radfahrer problemlos die Engstelle passieren können. Als Variation zu den „Absperrbügeln“ bieten sich zudem die „Absperrgitter“ an, welche einen größeren Bereich abdecken und ähnlich wie die „Absperrschranken“ als eine Art Zaun genutzt werden.

Die „Edelstahlpoller“ bieten gemeinsam mit den „flexiblen Kunststoffpfosten“ eine geringfügige Absperrfläche. Sie sorgen dafür, dass ein kleiner Bereich als gesperrt angezeigt wird. 


Dahingegen sorgen die „Höhenbegrenzer“ für eine Limitierung der Fahrzeuge, die eine bestimmte Höhe übersteigen. Diese wird verwendet, um eine bestimmte Art von PKWs und vor allem LKWs herauszufiltern und die Durchfahrt zu verwehren. 


Die sogenannte „Kettenständer“ Absperrtechnik wird vor allem im Bereich der Warteschlangen und der Leitung von großen Menschenmassen benutzt. 


Dahingegen werden spezielle Parkplätze durch Absperrungen wie die „Parkplatzsperren“ gesperrt, sodass keine Möglichkeit des Parkens besteht. 
Weiterhin erweitert sich die Vielfalt der Absperrtechnik durch Möglichkeiten wie „Schranken“, „Sperrpfosten“ und „Wegsperren“, welche allesamt fest im Boden verankert sind und somit einen optimalen Schutz und eine gesicherte Alternative bietet (siehe Trinal Absperrtechnik).

Fazit

Abschließend lässt sich festhalten, dass Parkplätze in vielen Variationen sicher und unkompliziert abgesperrt werden können, wobei es viele verschiedene Arten gibt. Bei der Auswahl der Absperrtechnik sollte besonders auf den Zweck und die benötigte Fläche geachtet werde, sodass eine ideale Art aus der Vielfalt von Absperrungen herausgefiltert werden kann.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)